Presseartikel

Das schreibt die Presse über das Jubiläum.


Übergabe des Erlöses vom Freibadfest

Der „Freundeskreis 50 Jahre Reichelsheimer Freibad“ hat im September den Erlös des Freibadfestes an den Bürgermeister der Gemeinde Reichelsheim übergeben. Sponsorengelder, das Sponsorenschwimmen und der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee, Kuchen und anderen Köstlichkeiten ergaben eine beachtliche Summe von über 6.500 Euro. Wie bereits berichtet wurde, soll der gesamte Gewinn dem Freibad für die Anschaffung von Spielgeräten zu Gute kommen. Auf Empfehlung des Reichelsheimer Schwimmmeisters Tobias Steiner und dem gemeinsamen Beschluss des Freundeskreises werden nun von dem Gewinn zwei Tischtennisplatten angeschafft sowie eine Handpumpe für das Kinderbecken. Ein verbleibender Restbetrag ist als Anschubfinanzierung für ein Sonnensegel über dem Kinderbecken vorgesehen.

Auf diesem Weg bedankt sich der „Freundeskreis 50 Jahre Reichelsheimer Freibad“ nochmals ganz herzlich bei allen Sponsoren, Helfenden und Mitwirkenden für ihre tatkräftige Unterstützung.

Das Foto zeigt (von links nach rechts) Bürgermeister Stefan Lopinsky, Renate Turba und Heinz Burgath bei der Scheckübergabe.